Hauptuntersuchung

TÜV abgelaufen??? Ändern sie das!

 

Jeden Montag findet bei uns auf dem anerkannten DEKRA-Prüfstützpunkt der Werkstatt-Tüv statt. Hier wird ihr Fahrzeug nach bestandener Abgasuntersuchung von dem zuständigen Prüfingenieur hinsichtlich Zustand und Sicherheit nach §29 untersucht. Überprüft werden Beleuchtungs- und Signalanlage, Bremsanlage auf unserem Rollenprüfstand, Scheibenreinigungsanlage, Räder, Reifen, Achsaufhängungen, Motor- und Getriebedichtheit sowie der Fahrzeugunterboden. Nach bestandener Prüfung stellt der Prüfingenieur den Prüfbescheid aus und klebt die Prüfplakette.

 

 

Die Hauptuntersuchung findet nach vorheriger Anmeldung für folgende Fahrzeugtypen statt:

  • PKW bis 3,5t
  • LKW bis 7,5t
  • Anhänger ungebremst bis 750kg
  • Anhänger gebremst
  • Traktoren, Schlepper und Zugmaschinen
  • Zweiräder

Zusätzlich zur Hauptuntersuchung werden bei und auch Fahrzeugänderungen, wie beispielsweise Fahrwerkstieferlegung oder größere Rad-Reifen-Dimensionen (Auch Drossellungen von 50km/h auf 25km/h) werden nach §19.1 eingetragen.

Ferner werden Unfallgutachten für Versicherungen erstellt und ausgehändigt.
Auch Historie-Abnahmen für Oldtimer sind möglich

Hier finden Sie uns

Auto - Reparatur - Service Merten GmbH
Hohe Str. 77

51570 Windeck

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02292/1583

 

oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Auto - Reparatur - Service Merten GmbH